Basilisk II

Basilisk II ist weniger ein Emulator als vielmehr eine virtuelle Maschine. Auf 68k-Ataris wird die CPU nicht emuliert, was Basilisk einen großen Leistungsvorteil gegenüber Mini vMac verschafft. Basilisk kann mit älteren virtuellen Maschinen wie Aladin oder Spectre verglichen werden, unterstützt aber Grafikkarten, alle Beschleuniger und neuere Versionen des klassischen MacOS. Standard-Mac-Programme wie Photoshop und Word funktionieren, ebenso wie verschiedene Spiele.

Information

Version/Datum: 17.07.2022
Systeme: TOS-kompatibel
Status: Freeware
Port Anders Granlund
Kompatibilität: ◆ ST ◆ STE ◆ TT ◆ Falcon ◈ CT60
◈ Hades ◈ Milan ◈ FireBee
Auflösungen: alle
Requirements: >=68030 CPU

Verfügbarkeit

Links: Basilisk II
Standard-Unterstützung
GEMScript
OLGA
BubbleGEM
Programme geschrieben in...
Assembler
GFA-Basic
Pure C
STOS