Trido

Der kleine Geist soll einen gestohlenen Dia- manten zum Planeten Trigos zurückbringen. Gefunden hat er ihn bereits, doch nun muss er aus einem La- byrinth mit 100 Levels entkommen. TriDo scheint es sehr eilig zu haben, die Spielfigur kann vom Spieler nämlich nur eine Richtungsänderung erfahren. Anhalten ist nicht möglich. Da die Höhlenwände nicht berührt werden dürfen, ist für viel Spannung gesorgt. TriDo ist grafisch hervorragend gestaltet, sogar an einen Level-Editor hat der Autor gedacht

Info

Version:
Systeme: TOS-kompatibel
Status: Freeware
Programmierer Armin Ritter Holger Haslbeck Stefan Ritter
Kompatibilität: ◆ ST ◈ STE ◈ TT ◈ Falcon ◈ CT60
◈ Hades ◈ Milan ◈ FireBee
Auflösungen: ST-Low
Spieler: 1
Programmiersprache: GFA-Basic

Bezugsquelle

Bezugsquelle: Atari-Magazin PD 080, PD-Pool 2055 (TriDo)