R2D2

Resource to C-Source (kurz RSC2CSRC, noch kürzer R2D2) erzeugt aus einer vorhandenen Resource-Datei einen C-Quelltext, der direkt in das Programm eingebunden werden kann.Ferner kann man leicht selbstdefinierte Knöpfe einbinden, wodurch jedes Programm wesentlich professioneller wirkt (z.B. mit Macintosh-Buttons) und auch eine persönliche Note bekommt. Enthalten ist ein Buttoneditor sowie viele Beispiele, Musterknöpfe und Quell-Codes. R2D2 erzeugt reines ANSI-C, kann also von jedem Compiler verarbeitet werden.

Info

Version:
Systeme: TOS-kompatibel
Status: Kommerziell
Vertrieb Maxon
Kompatibilität: ◆ ST ◆ STE ◆ TT ◈ Falcon ◈ CT60
◈ Hades ◈ Milan ◈ FireBee
Auflösungen: alle

Bezugsquelle